Linedance

Verein

Damen

SGM BIERLINGEN/TRILLFINGEN (FLEX)

Spiele & Tabelle

2009

Im Sommer 2009 haben die Sportfreunde das Projekt „Mädchenfußball“ ins Leben gerufen. Das Ziel ist und war, den vielen fußballspielenden Mädchen in Starzach eine sportliche Heimat zu geben. Bisher waren die Mädchen der SG Starzach dazu gezwungen, nach der D-Jugend nach Eutingen zu wechseln, wo schon seit Jahren der Frauenfußballsport etabliert ist. Auch mit dem  Hinblick das 2011 die Frauenfußball-WM in Deutschland stattfinden wird, haben die Sportfreunde Bierlingen beschlossen mit dem Mädchenfußballsport zu beginnen. Zur Zeit trainieren im Schnitt zehn Mädchen immer Freitags in Bierlingen auf dem Sportgelände. Die Altersklassen sind „noch“ gemischt, doch wir versuchen in nächster Zeit die Mannschaften dem Alter entsprechend zu trennen. Deshalb freuen wir uns auf jeden Neuzugang – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene!!!

Für die Saison 2010/2011 möchten wir gerne über Turniere Erfahrungen für den Spielbetrieb sammeln. Vielleicht können wir dann schon im WM Jahr 2011 zwei Mädchenmannschaften für den Spielbetrieb stellen.

 

Spielbetrieb ab der Saison 2010/11

Durch die Kooperation mit dem TSV Trillfingen eröffnen sich für den Frauen – und Mädchenfußballsport neue Möglichkeiten. Ab der kommenden Saison können wir deshalb eine B-Jugendmannschaft (U14/U16 14-16 Jahre) sowie eine aktive Damenmannschaft (ab 17 Jahren) zum Spielbetrieb zulassen. Bei den B-Mädels wären dann 15 Mädchen spielberechtigt, bei den aktiven Damen 12 Kickerinnen. Um das Ziel verwirklichen zu können, suchen wir noch händeringend Spielerinnen. Bei Interesse könnt ihr euch gerne bei

Heiko Schreiner (Tel. 0172/742 19 10) erkundigen.

Bilder/Berichte

SFB 1921 e.V.

Kontakt/Impressum